Lernen mit neuen Medien

Schon seit 1996 hat die Käthe-Kollwitz-Schule durch die Beteiligung an den Projekten „NRW-Schulen ans Netz“ und „Netd@ys“ netzwerkfähige Rechner mit Internetzugang. Seitdem wurde die Einbeziehung der Computer in den Unterricht ständig ausgebaut. Heute verfügen wir über ein Schulnetzwerk mit zwei Informatikräumen und Computern in allen Klassenräumen.

Ansicht des Informatikraums

Im täglichen Unterricht nutzen die Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit, in unterschiedlichen Sozialformen projektorientiert, fächerbezogen oder fächerübergreifend Informationen abzurufen, diese in die unterschiedliche Arbeit einzubeziehen und dadurch zu neuen Erkenntnissen zu gelangen, sie aufzubereiten und darzustellen.

Hier eine Auswahl der Unterrichtsinhalte:
  1. Textverarbeitungssoftware für Lebenslauf und Bewerbung (Klasse 9)
  2. Vokabel- und Grammatiktraining (alle Klassen)
  3. Tabellenkalkulation im Mathematikunterricht (Klasse 7 -10)
  4. Dynamische Geometriesoftware (alle Klassen)
  5. Chemiesoftware zu verschiedenen Themen (Klasse 7 -10)
  6. Biologiesoftware zu verschiedenen Themen (Klasse 7 -10)
  7. Erdkundesoftware zum Thema Alpen (Klasse 5 - 6)
  8. Erstellung und Auswertung einer Befragung (Klasse 8 - 9)
  9. Bearbeitung von Bildmaterial EDMOND (alle Klassen)
  10. Internetrecherchen in allen Fächern (alle Klassen)
  11. Referate halten mit Unterstützung einer Präsentationssoftware (alle Klassen)

Computerarbeit VideoschnitprogrammComputerarbeit Kopfrechentraining

Jahrgangsstufe 9/10 – Wahlpflichtfach Informatik

Themenauswahl:

  1. Aufbau von Computersystemen
  2. Textverarbeitung
  3. Datenbank
  4. Tabellenkalkulation
  5. Desktop-Publishing
  6. Prozessdatenverarbeitung
  7. Computer aided design und manufacturing (CAD, CAM)
  8. Bildbearbeitung
  9. Videoschnitt
  10. Erstellung und Bearbeitung von Html-Seiten
  11. Geschichte der Informatik
  12. Datenschutz und –sicherheit
  13. Aufbau von Netzen und Umgang mit vernetzten Systemen

Zu allen Themen gehört die kritische Auseinandersetzung mit den Vor- und Nachteilen des Computereinsatzes für die Menschen, die Chancen und die Gefahren einer weltweiten Vernetzung sowie die Beeinflussung und Veränderung der Arbeitswelt durch die neuen Technologien. Computerarbeit ist Partner- bzw. Gruppenarbeit und schult dabei die Teamfähigkeit der Schülerinnen und Schüler.

 


Startseite | Unsere Schule| Service | Wegweiser | Kontakt | Impressum| nach oben

© 2008 Käthe-Kollwitz-Schule, die Autoren und Fotografen